Join

Zielgruppe: Insbesondere junge Menschen unter 25 Jahren mit Migrations- und/oder Fluchthintergrund, die perspektivisch eine berufliche Ausbildung anstreben.

Maßnahme

Die Maßnahme „Join“ stellt ein niedrigschwelliges Angebot im Vorfeld von Berufswahl, Ausbildung und Qualifizierung dar.

Ziele

Ziel ist es, jungen Menschen mit Migrationshintergrund oder Fluchterfahrung Orientierung im deutschen Ausbildungs- und Beschäftigungssystem zu geben, damit sie eine eigenständige Berufswahlentscheidung treffen und eine Ausbildung aufnehmen können.

Zielgruppe

Zur Zielgruppe gehören insbesondere junge Menschen unter 25 Jahren mit Migrations- und/oder Fluchthintergrund, die perspektivisch eine berufliche Ausbildung anstreben.

Voraussetzungen

An „Join“ teilnehmen können junge Menschen unter 25 Jahren, die

  • perspektivisch eine berufliche Ausbildung anstreben
  • aufgrund ihrer persönlichen Situation (bspw. Fluchthintergrund) Unterstützung benötigen, um sich beruflich auf dem deutschen Arbeitsmarkt zu orientieren
  • ihre Vollzeitschulpflicht erfüllt haben
  • über keine berufliche – in Deutschland anerkannte – Erstausbildung verfügen
  • über Sprachkenntnisse verfügen, die es zulassen, den Inhalten der Maßnahme zu folgen

Zeitlicher Umfang

Die Teilnahme an der Maßnahme dauert 6 bis 12 Monate. In dieser Zeit sind die Teilnehmenden 25 Stunden in der Woche anwesend.

Unser Angebot

Unser Ziel ist es, dich bestmöglich auf deine berufliche Zukunft vorzubereiten und dir zu helfen, deine Ziele zu erreichen. Folgendes bieten wir dir in „Join“ an:

  • Berufsorientierung: Erkunde verschiedene Berufsfelder und finde heraus, was zu dir passt
  • Deutschsprachkenntnisse verbessern: Du erhältst individuelle Sprachförderung, die an deinen Kenntnissen anknüpft
  • Praktische Erfahrungen: Du arbeitest an spannenden Projekten wie „Fit Food“ mit und kannst erste berufliche Erfahrungen in Betrieben sammeln
  • Persönliche Unterstützung: Du erhältst sozialpädagogische Begleitung und Hilfestellung bei persönlichen und beruflichen Fragen
  • Gesunde Lebensführung: Du kannst an verschiedenen Sport- und Bewegungsangeboten teilnehmen, etwas über gesunde Ernährung und Entspannungstechniken lernen und damit dein Wohlbefinden und deine Lebensqualität verbessern
  • Interkulturelle Kompetenz: Du kannst andere Kulturen kennenlernen und dich darüber austauschen
  • Vorbereitung auf das Ausbildungs- und Beschäftigungssystem: Wir gestalten mit dir den Übergang in eine Ausbildung oder weiterführende Bildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen. Wir begleiten dich dabei neue Schritte in deine berufliche Zukunft zu gehen.

Standorte

Stade (ab 02.09.2024)

Zur Standortübersicht