Geschäftsführung der A und A Plus GmbH von links: Thomas Becker (Prokurist), Katja Stremme (Geschäftsführerin), Martin Beyer (Aufsichtsrat)
Geschäftsführung der A & A Ausbildung und Arbeit Plus GmbH von links: Thomas Becker (Prokurist), Katja Stremme (Geschäftsführerin), Martin Beyer (Aufsichtsrat)

Das Plus an Teamgeist!

Unser Name ist Programm.

Unsere Zielsetzungen

Wir begleiten Jugendliche und junge Erwachsene beim Übergang von der Schule in eine Ausbildung. Wir qualifizieren und unterstützen Jugendliche und Erwachsene während ihrer Ausbildung; wir begleiten sie bis zu einem erfolgreichen Berufsabschluss. Wir fördern die Integration unserer Teilnehmenden in den ersten Ausbildungs- und Arbeitsmarkt, stärken und erweitern ihre Kompetenzen und Ressourcen.

Unsere Stärken

Mit unserem Ursprung in einer Handwerkskammer und langjähriger Erfahrung können wir auf eine gute und stabile regionale Vernetzung zurückgreifen. Wir kennen die spezifischen Anforderungen und Bedarfe der Betriebe in den Regionen und sind in der Lage die Auszubildenden und Fachkräfte entsprechend zu fördern.

Unser pädagogisches Verständnis

Im Mittelpunkt steht für uns der Mensch und seine berufliche sowie persönliche Weiterentwicklung. Wir leben Selbstführung, offene Vernetzung, Transparenz, Beharrlichkeit und Lösungsorientierung durch unsere Haltung und unser Handeln:

  • Selbstführung - unser Plus durch Reflexion und Handlung.
  • Offene Vernetzung - unser Plus indem wir uns einander konstruktiv unterstützen.
  • Transparenz - unser Plus an Vertrauen und Offenheit.
  • Beharrlichkeit - unser Plus an Wertschätzung.
  • Lösungsorientierung - unser Plus auch an Fehlern zu wachsen.

Unser Qualitätsverständnis

Wir unterhalten ein Qualitätsmanagementsystem, das unseren Ansprüchen an professionelle Bildungsarbeit und denen unserer Auftraggeber entspricht. Unser Qualitätsmanagementsystem entwickeln wir kontinuierlich weiter.

Familienfreundliches Unternehmen

Die A und A Plus GmbH ist als ein besonders familienfreundliches Unternehmen mit dem FaMi-Siegel ausgezeichnet worden. Mit unseren individuellen und flexiblen Arbeitszeitregelungen fördern wir aktiv die Vereinbarkeit von familiären Aufgaben im beruflichen Alltag.

Unsere Verantwortung als Arbeitgeber:in

Unser Erfolg als Bildungsunternehmen wird durch das Engagement unserer Beschäftigten bestimmt. Als Arbeitgeber:in bieten wir unseren Beschäftigten ein angenehmes Betriebsklima in kleinen Teams, eigenverantwortliches Handeln sowie eine abwechslungsreiche und sinnvolle Tätigkeit. Zusätzlich fördern wir die Teilnahme an internen und externen Weiterbildungen und bieten eine Vielzahl an weiteren Entwicklungsmöglichkeiten.

 

Unser aktives Qualitätsmanagement erleichtert unseren Beschäftigten insbesondere in der Einarbeitungsphase die Orientierung in den vielseitigen Arbeitsbereichen, beispielsweise mit Hilfe eines informativen Intranets. In unserer Personalentwicklung zeichnen wir uns durch Kontinuität und Flexibilität aus.